Schnuller abgewöhnen mit dem Stoppi

von WedeDent Team

In diesem Beitrag erklären wir euch was der Stoppi ist und wir er helfen kann, eure Kindern den Schnuller abzugewöhnen.

Spätestens mit dem 3. Geburtstag sollte der Schnuller komplett weg sein. Manchen Kindern fällt das leicht und manche brauchen einfach noch einen Ersatz für den sanften Ausstieg. Hier empfehlen wir gern den Stoppi, den es bei uns in der Praxis oder im lokalen Drogeriemarkt gibt.

Der Stoppi ist eine Entwöhnungssauger. Die Kinder umschließen ihn mit den Lippen und beißen auf die seitlichen Aufbisse. So liegt kein störender Schnuller zwischen den Zähnen, aber das Saugbedürfnis kann trotzdem befriedigt werden.

Eine tolle Option um einen sanften Ausstieg zu schaffen.

Zurück