Schienen- & Funktionstherapie

Erfolgreiche Behandlung von Kiefergelenkbeschwerden!

Leiden Sie unter ungeklärten Kopfschmerzen? Liegen bei Ihnen Verspannungen der Kau- sowie der Nacken- und Rückenmuskulatur vor? Knirschen Sie mit den Zähnen? Knackt Ihr Kiefergelenk bei der Mundöffnung oder beim Zusammenbeißen?

Dann ist bei Ihnen eine ausführliche Diagnostik und Befundung der Kaumuskulatur sowie des Kiefergelenks sinnvoll. Wir haben uns auf diese Behandlungen spezialisiert. Mit Hilfe einer gründlichen Untersuchung und Analyse der schmerzenden Strukturen wird überprüft, wo die Ursachen für Ihre Beschwerden liegen könnten.

 

Der richtige Biss

In vielen Fällen ist der Auslöser ein nicht korrekt eingestellter Biss. Eine Möglichkeit der Therapie besteht z. B. in der Anfertigung einer individuellen Aufbissschiene. Diese kann dazu beitragen, dass sich die schmerzenden Muskeln entspannen und somit das Kiefergelenk entlastet wird.

Aber auch andere Ursachen, die sich fernab des Kausystems befinden, können maßgeblich an der Entstehung des Schmerzbildes beteiligt sein. Dazu gehören z. B. Funktionsstörungen im Kopf- oder Kreuzdarmbeinbereich.

Dies bedarf dann einer interdisziplinären Abklärung. Deshalb arbeiten wir mit erfahrenen mit erfahrenen Kollegen in den Bereichen Orthopädie und Physiotherapie, sowie mit HNO-, Kinder- und Augenärzten eng zusammen und stimmt die Behandlungsschritte speziell aufeinander ab.

Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns

Jetzt Termin vereinbaren